Zum Inhalt springen

Immer etwas zu tun

Neulich waren wir mal wieder auf der Georgsburg. Leider mussten wir feststellen, dass die Steine wohl etwas tiefer als üblich flogen, denn ein Küchenfenster ging dabei wohl zu bruch. Glücklicherweise lagern wir in der Georgsburg keine wertfollen Gegenstände, daher kam auch nichts abhanden. Dank einer befreundeten Galserin konnten wir das Fenster auch schnell vor Ort auswechseln.

Zudem haben wir nun endlich die Wand im Raum hinten Links fertig verputzt. Hier war ein Balken getauscht worden und dazu auch die Wand aufgestemmt. Nachdem wir die Wand wieder verschlossen haben, konnten wir es auch ordentlich verputzen.

Nun fehlt nur noch neue Farbe an der Wand. Das ist für das nächste Bauwochende im September 2021 geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.