Erfolgreiches erstes Bauwochenende

Vom 28. bis zum 30. September wurde schwer auf der Georgsburg geschuftet. Im Innern des Hauses wurde die Decke gedämmt und neu verkleidet. Draußen wurde die Treppe zum Plumsklo mit neuen Balken versehen.

Einen Ausführlichen Bericht vom Wochenende gibt es auf der Seite des Pfadfinderstamm St. Elisabeth, mit vielen schönes Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge